MS. MARVEL EPISODE 6 REVIEW, POST CREDITS SZENE & ENDE ERKLÄRT

Ms. Marvel Episode 6 Review POST cREDIT sCENE & Ending Explained

Logo NnTheBlog

Header-Bild

MS. MARVEL EPISODE 6 REVIEW, POST CREDITS SZENE & ENDE ERKLÄRT

Ms. Marvel Episode 6 Review POST CREDIT SZENE & Ende erklärt

Das Ende von Ms. Marvel ist nahe. Es war ein schwieriger Weg. Die Show hat es nie geschafft, den richtigen Ton und Platz im riesigen Marvel Cinematic Universe zu finden. Sechs Wochen der Show waren gefüllt mit Geschichten, die sich nicht wie das Beste anfühlten, was Marvel zu bieten hatte. Die zweite Hälfte der Episoden muss die langweiligste aller Marvel Disney Plus-Episoden gewesen sein. Die sechste Episode endet mit einem Paukenschlag. Marvel ist nicht der einzige, der von dem profitieren wird, was in der Show passiert.

Was hat diese Episode mit dem Marvel Cinematic Universe zu tun Was ist die große Enthüllung? Es ist ganz einfach zu beantworten. Mit dieser Episode erlaubt Marvel Mutants endlich, sich wieder der Herde anzuschließen. Für den größten Teil der Geschichte des MCU war das Wort Mutant tabu. Jeder Film und jede Serie vermied es wie die Pest. Die Ursprungsgeschichten von Charakteren wie Wanda und Pietro variierten, was Mutantenfans ein wenig verwirrte.

Als Marvel mit Kapitel 11 fast fertig war, begannen sie, die Rechte an einigen ihrer wertvollsten Immobilien an Filmstudios zu verkaufen. Das ist der Grund, warum Sony Spider-Man hat und warum die X-Men seit vielen Jahren Teil der 20th Century Fox-Maschine sind. Es war fast sicher, dass die Mutanten und X-Men in das MCU aufgenommen würden, als Disney vor ein paar Jahren Fox kaufte. Sie sind hier. Das ist erst der Anfang.

Siehe auch

Wann erscheint Moon Knight Staffel 2 ?

‚MS. MARVEL’S EPISODE 6 REVIEW: EIN ENDE, DAS DAS RIESIGE UNIVERSUM NOCH MEHR ERWEITERT

https://www.youtube.com/embed/v4Uvzw9o3V8?feature=oembedMS Marvel Episode 6 Aufschlüsselung | Easter Eggs, Post Credits Ending Explained, Review & mehr! Video von HeavySpoilershttps://e10414d6a70e89f9759355cc5d2cfc58.safeframe.googlesyndication.com/safeframe/1-0-38/html/container.html

Das ist das Traurigste an Ms. Marvels letzter Episode. Obwohl die Episode nicht großartig war, zeigte sie Potenzial, wie der Charakter in einer zweiten Staffel dargestellt werden sollte. In dieser Episode macht Kamala das Beste aus ihren Fähigkeiten und die Action ist besser gerichtet als jede andere. Sie sind zurück als die Regisseure der ersten Episode, und sie haben bewiesen, dass sie in dem, was sie getan haben, großartig waren.

Episode 2-5 hatte nicht die gleiche Energie und Zuversicht. Marvel mag ein mächtiger Content-Produzent sein, aber es ist genauso wichtig, eine Stimme hinter der Kamera zu haben, die Vision hat. Marvel könnte diese Männer nächstes Jahr die gesamte Staffel übernehmen lassen, anstatt sie Leuten zu geben, die nicht die richtigen Sensibilitäten für diese Art von TV-Serie haben.

'Ms. Marvel's Episode 6 Review: Ein Ende, das das riesige Universum noch mehr erweitert

Die Regie ist viel besser als in früheren Episoden, aber das Schreiben ist immer noch schrecklich. Es ist lächerlich. Es ist lächerlich schlecht. Dieses Schreiben fühlt sich falsch an und es fehlt das Verständnis für Gespräche im wirklichen Leben. Das ist genau der Zeitpunkt, an dem wir über Dialog sprechen.

Die Handlung der Folge ist eine Katastrophe. Zahlreiche Handlungsstränge wurden fallen gelassen. Das gesamte Setup für Charaktere wie Nakia und Bruno ist nutzlos. Das Endprodukt scheint nicht die richtigen Auflösungen für ihre Geschichten zu haben, was es schwierig macht zu verstehen, warum sie dort waren. 

Siehe auch

Wie stark ist Black Panther?

Ms. Marvel Episode 6 Rezension

Marvel Disney Plus hat wirklich zu kämpfen, weil sie beim Erzählen dieser Geschichten einer starren Vorlage folgen müssen. Episode 6 war die längste Episode der Staffel und fühlte sich nicht genug an.

Das Schauspiel ist in der Serie bisher so konstant wie eh und je. Es ist brauchbar, aber nicht mehr. Vellani ist nach wie vor das Ass der Show im Ärmel. Selbst wenn sie in schrecklichen Dialogen sprechen muss, bringt Vellani Wärme und Charisma in ihren Charakter. Ihre Leistung in dieser Episode war ein wenig daneben. Vielleicht wurde sie gebeten, Dinge zu tun, die ihr unbekannt waren, aber ihre Reaktionen auf die Aufgaben und ihre Lieferung waren nicht richtig.

Ms Marvel Episode 6 Rezension

Während der Rest dieser Besetzung ihre Arbeit gut macht, gibt es nur wenige unvergessliche Charaktere. Kamalas Bruder Aamir kehrt zurück, nachdem er während der gesamten Staffel vergessen wurde. Er hat gerade eine schreckliche Interpretation von Home Alone in einer Schule durchgeführt. Nakia wird auch sehr wenig Zeit gegeben, um ihre Probleme mit Kamala und ihre Kampagne für den Moscheerat zu lösen. Es fühlte sich gehetzt und unvollständig an.

Wie andere Marvel-TV-Serien war Ms. Marvel nicht in der Lage, die gleichen Höhen wie die Filme zu erreichen. Marvel mag die Formel für die Bereitstellung von Superhelden-Unterhaltung auf der großen Leinwand perfektioniert haben, aber sie sind weit zurückgeblieben, wenn es darum geht, die gleiche Qualität im Fernsehen zu liefern. Sie werden diese Formel weiter verbessern. Vielleicht.

Siehe auch

Doctor Strange 2 Ende erklärt

BEWERTUNG: 7.5/10

Ms. Marvel Episode 6 Bewertung

MS. MARVEL PLOT ENDING ERKLÄRT

https://www.youtube.com/embed/zTbxCN9RYuM?feature=oembed MS MARVEL Ende erklärt | Post-Credits-Szenenaufschlüsselung und Mutanten im MCU? Video von HeavySpoilers

Ms. Marvel, in ihrem neuen, von Muneba entworfenen Kostüm, und ihre Freunde müssen in einer letzten Episode, die den Ton ändert, den Klauen einer wachsenden Abteilung für Schadensbegrenzung (DODC) entkommen. Die bunt zusammengewürfelte Crew versteckt sich in der örtlichen Highschool, wo sie mit Witz und Entschlossenheit gegen die militarisierten Regierungstruppen kämpft. Kamala und ihre Freunde haben am Ende die Nase vorn, aber in Kamrans unglaublicher – und verständlicher – Trauer ist eine neue Bedrohung aufgetaucht.

Der Tod seiner Mutter und seine neuen Fähigkeiten machen ihn zu einem Risiko für sich und andere. Kamala überzeugt ihn davon, dass er, obwohl er heftige Fehler macht, immer noch ein normales Leben führen und es gut machen kann. Als sie Kamran vor dem DODC rettet, ist es ein emotional aufgeladener Moment, der ein Leben lang anhalten wird. Der klassische Comic-Moment, in dem Kamala vom DODC bedroht wird, kommt die Gemeinde von New Jersey zusammen, um sie zu verteidigen.

Das Ende der Ms. Marvel-Verschwörung erklärt

Die Folge endet damit, dass Kamala von TikTok-Videos und -Trends als Heldin gefeiert wird. Wir sehen auch G. Willow Wilson, Mitschöpfer von Ms. Marvel, einen Auftritt haben. Sie sitzt mit ihrem Vater auf dem Dach ihres Hauses und er hilft ihr, den Namen ihres Superhelden zu finden. Kamala, in Urdu, bedeutet Wunder …. und Staunen. Sie ist seit ihrer Kindheit ihre Ms. Marvel.

Siehe auch

Wie stark ist Frau Marvel? Kamala Khan ist sie stark?

Die wichtigste Enthüllung der Serie findet in den letzten Momenten der Folge statt, als Bruno Kamala erzählt, dass ihre Kräfte nicht das sind, was sie dachte, sondern eher von ihren Genen. Bruno sagt, ihre Gene seien „anders, wie eine Mutation“. Er enthüllt, dass ihre Gene anders sind, wie eine Mutation.

FRAU. MARVEL-ENDE IM DETAIL ERKLÄRT

Das Ende von Frau Marvel im Detail erklärt

Es war unvermeidlich, dass das  Finale von Ms. Marvel riesig werden würde . Es gab lose Enden in Form von Schadensbegrenzung und Kamran, die vor dem Finale zusammengebunden werden mussten. Aber es stellte sich auch die Frage, wie es diese Lücke zu Kamalas Leinwanddebüt in The Marvels 2023 überbrücken konnte.

Obwohl einige Teile des Finales Fragen beantworteten, blieben andere zur Debatte offen. Kamala mag den Namen und den Anzug haben, aber sie hat noch viel zu besprechen, besonders nachdem der Abspann begonnen hat. Nach dem Abspann. Weißt du, was du nicht weißt?

ENDE VON MS MARVEL – PLOT-VERHÖRUNGEN

Ms Marvel Ending - Plot Verhöre

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die  Ms. Marvel  Episode 6 Post-Credits-Szene  die beste aller Marvel Disney+-Serien ist. Wer also das Finale noch nicht gesehen hat, verpasst etwas. Die letzte Folge von  Ms. Marvel  Staffel 1 schloss Kamala Khans Entstehungsgeschichte ab und das Ende legte ihre Zukunft fest. Deshalb bleiben nach dem Ansehen noch viele Fragen offen.

Siehe auch

Hulk VS Juggernaut: Wer würde gewinnen?

Ist Frau Marvel eine Mutante?

https://www.youtube.com/embed/3GpES1FWF1o?feature=oembed X-MEN MUTANTEN OSTEREIER BESTÄTIGT! Ms Marvel Episode 6 Ending & Post Credit Explained Video Made by The Cosmic Wonder

Kamalas Herkunft wurde endlich enthüllt. Bruno, Kamalas bester Freund, enthüllte ihr die Wahrheit. Bruno studiert ihre Genetik, seit ihr ihre übermenschlichen Fähigkeiten verliehen wurden. Episode 2 enthüllte, dass der Armreif einige latente Fähigkeiten freigeschaltet hatte. Aber erst im Finale fand er die Antworten auf ihre Genetik.

Bruno sagt: „Also bin ich wieder auf Ihre genetische Ausstattung zurückgegangen.“ „Ich denke, es könnte beim ersten Mal falsch gewesen sein. Wir wissen jetzt, warum du den Noor hast und wie er funktioniert, aber irgendetwas stimmte noch nicht, als ich dich mit dem Rest meiner Familie verglich. Kamala, du hast etwas Besonderes in deinen Genen. Es ist wie eine Mutation. Ja, die Credits bestätigen, dass dies das Thema von The X Men ’97 war, das er zu sagen pflegte.

Diese große Enthüllung ist riesig in der MCU. Es markiert das erste große Auftreten von Mutanten in diesem Universum. Charles Xavier war in Doctor Strange: The Multiverse of Madness zu sehen.

Ist Frau Marvel eine Mutante?

Mutanten sind Menschen, die das X-Gen in ihrer DNA besitzen. Dies wird während der Pubertät aktiviert und schaltet übermenschliche Fähigkeiten frei. Marvel-Chef Kevin Feige deutete 2019 auf der San Diego Comic-Con an, dass Mutanten in das MCU aufgenommen würden. Jetzt hat es.

Siehe auch

Wann wird Moon Knight Staffel 2 veröffentlicht?

Wie wir war auch Kamala-Star Imanvellani schockiert, als er die Wendung erfuhr. Sie schickte Marvel-Chef Feige in Großbuchstaben eine E-Mail. Vellani gab an, dass Marvel.com in einem neuen Tab geöffnet wurde. Ich habe Kevin Feige in Großbuchstaben geschrieben. Ich dachte: „Machst du das wirklich?“ Bist du dir sicher? Es ist eine Ehre! Es war fast so, als würde ich ihn per E-Mail anschreien. Ich hatte Panik. Das ist der größte Deal der Welt und es passiert in unserer Show, es ist verrückt.“

Gibt es Mutanten im Marvel Cinematic Universe?
Gibt es Mutanten im Marvel Cinematic Universe?

Die gab es bisher nicht! Um es einfach zu halten, als das MCU 2008 begann, waren alle Rechte an Marvels mutierten Charakteren Teil der Spielfilmrechte des MCU. Fox besaß die X-Men. Dies bedeutete, dass Mutanten nicht in Marvel Studios-Filmen erscheinen konnten. Und wenn sie es taten, wie Quicksilver oder Scarlet Witch, mussten ihre Kräfte mit einem anderen Ursprung erklärt werden. Disney kaufte Marvel und alle Superhelden, zu denen es Zugang hatte.

Wir haben eine Weile darauf gewartet, herauszufinden, wie Marvel Studios Mutanten in die dichte Mythologie von Marvel Cinematic Universe integrieren würde. Jetzt haben wir unseren ersten Hinweis. Kamala Khan sieht aus wie die erste Mutante des MCU. Alternative Realität Charles Xavier beiseite. Aber sie könnte nicht die letzte sein. Obwohl es nicht bestätigt wurde, können Sie „Wakanda Forever“ und „Tenoch Huerta“ nach leichten Spoilern durchsuchen.

Siehe auch

Moon Knight Ending erklärt

Captain Marvel 2: Wie funktioniert die Post-Credit-Szene von Frau Marvel?

Captain Marvel 2: Wie funktioniert die Post-Credit-Szene von Frau Marvel?

Marvel kann nach dem Abspann immer noch durch eine Szene navigieren. Eine letzte schockierende  Ms Marvel  Wendung: Kamala Khans Armband strahlt ein ungewöhnliches Leuchten aus und Iman Vellani wird plötzlich zu Captain Marvel. Brie Larson ist verwirrt, als sie sich im Schlafzimmer einer Teenagerin wiederfindet.

Kamalas Zeitreise-Exploits haben uns gezeigt, dass sich das Clandestine-Armband irgendwie mit anderen Objekten verbindet und seinen Besitzer durch die Zeit dorthin schleift, wo sich das zweite Relikt befinden könnte. Obwohl der visuelle Effekt in  Ms Marvel  ganz anders ist, würde die Logik vermuten lassen, dass Captain Marvel einen Begleiter für Kamalas Armband studierte. 

Captain Marvel 2: Wie funktioniert die Post-Credit-Szene von Frau Marvel?

Dies liegt daran, dass Brie Larson zuletzt im MCU gesehen wurde, als er sich mit Shang Chis Zehn Ringen befasste. Es wurde lange geglaubt, dass sie eine Verbindung zu  Frau Marvel teilen . Carol hat offenbar Kamala gegen das Clandestine-Armband ausgetauscht und Kamala damit verzerrt. Wenn diese Hypothese zutrifft, könnte Kamala überall im Universum sein. Best-Case-Szenario? Avengers HQ (unwahrscheinlich, dass dies Captain Marvel ist). Worst-Case-Szenario? Mitten in einem außerirdischen Kriegsgebiet.

Obwohl noch so viel unbekannt ist, stellt  die  Post-Credits-Szene von Ms Marvel  endlich eine Verbindung zwischen Carol Danvers & Kamala Khan her . Der Captain und die Ms sind jetzt miteinander verbunden, unabhängig davon, ob Carol Kamala aus der Höllenlandschaft retten muss, in die sie sie gebracht hat, oder ob Danvers sich einfach entschuldigt und dann seines Weges geht.

Siehe auch

Wie viele Persönlichkeiten hat Moon Knight?

Woher hat Captain Marvel seine Inspiration bekommen?

Woher hat Captain Marvel seine Inspiration bekommen?

Ms. Marvel Post-Credits-Szene  wurde dem  Ms. Marvel-Ende hinzugefügt . Kamala liegt auf dem Rücken und ihr Armreif leuchtet . Sie geht, um es zu überprüfen, und die Energie stößt sie durch ihre Schranktür. Captain Marvel taucht an ihrer Stelle auf.

Was ist da los? Es sieht so aus, als hätte Kamala die Plätze mit Captain Marvel getauscht, und Carol wird durch das ersetzt, was auch immer begonnen hat, den Armreif zu beeinflussen. Sie können die Energie sehen, die sie von ihren Fingerspitzen ausstrahlt. Sie sind verdächtigerweise die gleichen wie die Energie, die sie kurz zuvor von ihrem Armreif abgegeben hat.

Carol hat uns zuletzt in der Post-Credits-Szene von „Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe“ gesehen. Sie leitete ein Treffen mit Wong und Shang-Chi sowie Katy und Hulk über eine uralte, mysteriöse Energiequelle. Dies könnte eine Verbindung sein, oder, was wahrscheinlicher ist, die Antworten finden sich in The Marvels von 2023. In den Hauptrollen sind Kamala Khan und Carol Danvers sowie Monica Rambeau alias Photon von WandaVision zu sehen. Diese Szene wird der Ausgangspunkt für das Abenteuer auf der großen Leinwand sein, das im Juli erscheinen soll.

Siehe auch

Ms Marvel Episode 4 Review: Rot sehen: Was ist passiert?

Was passiert mit Captain Marvel im Ms. Marvel Finale?

Was passiert mit Captain Marvel im Ms. Marvel Finale?

Wie bereits erwähnt, handelt Ms. Marvel von Kamala Khans persönlicher Geschichte und Charakterentwicklung. Captain Marvel wird nicht an einer Geschichte über ihren Titelcharakter beteiligt sein. Wir haben auch ihren Auftritt im Ms. Marvel-Finale erwähnt. Was passiert mit Captain Marvel beim Ms. Marvel-Finale?

Captain Marvel erscheint nicht im  Ms. Marvel-Finale  , weil sie nicht an dem ganzen Problem beteiligt war, in das Kamala und ihre Freunde geraten sind. Sie trat jedoch in der  Post-Credits-Szene von Ms. Marvel  in einer der überraschendsten Überraschungen der Marvel-Serie auf.

Kamala Khan war in dieser Szene zu sehen, wie sie sich auf den Rücken legte, während sie noch ihren Superhelden-Anzug trug. Es scheint, dass sie in ihrer neuen Rolle als Ms. Marvel von der Straßenpatrouille nach Hause zurückgekehrt ist. Sie bemerkt, dass ihr Armreif seltsam leuchtet und sie sich auf eine Weise zu verhalten scheint, mit der sie nicht vertraut ist.

Was passiert mit Captain Marvel im Ms. Marvel Finale?

Der Armreif bringt sie dann zu ihrem Schrank und sie verschwindet. Auch Carol Danvers war fassungslos über die Ereignisse, die sich gerade ereignet hatten. Dies deutet darauf hin, dass Kamala und Carol aufgrund der seltsamen Effekte des Armreifs die Plätze getauscht haben. Wir wissen nicht viel darüber, außer dass es aus dem Licht kommt

Siehe auch

Wer ist der stärkste Spiderman im Film?

Diese Szene, in der Captain Marvel an Ms. Marvels Stelle auftritt, könnte ein Zeichen dafür sein, dass die beiden Charaktere während The Marvels schließlich miteinander verbunden werden. Der Armreif beschloss, Kamalas Platz mit Carols Platz zu tauschen. Dies könnte darauf hindeuten, dass es eine Art Verbindung zwischen ihnen gibt.

Da es viele Dinge gibt, die wir über diesen Armreif nicht wissen, wissen wir nicht wirklich viel. Wir wissen, dass Captain Marvel (und Ms. Marvel) schließlich im Film The Marvels zusammenarbeiten werden.

Was ist mit der Schadensbegrenzung passiert?

Was ist mit der Schadensbegrenzung passiert?

Nachdem er entdeckt hatte, dass Kamran auch Superkräfte hatte, verbrachte Damage Control einen Großteil des Finales damit, Kamran zu folgen. Die Gruppe ist enttäuscht, als Kamala eingreift, um Kamran zu retten und ihm eine Route zu den New Jersey Docks zu verschaffen.

Deever, der Schadensbegrenzungsagent, muss nach dem Unfall aufräumen. Agent Cleary suspendiert jedoch schnell ihren Vorgesetzten (Agent Cleary, der kurz in Spider-Man: No Way Home auftrat). Eine zweite Einheit wird dann hinzugezogen, um das Chaos an der Coles High School zu beseitigen.

Was ist mit Damage Control passiert?

Was bedeutet das für die Schadensbegrenzung? Es ist unwahrscheinlich, dass sie auf Eis gelegt werden. Wir wissen, dass sie in irgendeiner Weise in der She Hulk-Serie im August erscheinen werden. Der Trailer zeigte das Supermax-Gefängnis, das zuerst in Ms. Marvel gezeigt wurde. Cleary könnte die Anklage anführen. Erwarten Sie, dass sie in den kommenden Jahren ein niedriges Problem für Superhelden sein werden.

Siehe auch

Doctor Strange 2 Ende erklärt

Kamran wurde nie gefunden. Wer hat Kamran aus Jersey City geschmuggelt?

Kamran wurde nie gefunden. Wer hat Kamran aus Jersey City geschmuggelt?

Kamran wurden in Episode 5 Fähigkeiten gewährt, ohne die Fähigkeit, sie zu kontrollieren. Während Damage Control ihn verfolgt, kämpft er im Staffelfinale noch mehr. Kamala, Bruno und ihre Freunde versuchen, ihn zu retten, als Kamala die Roten Dolche um Hilfe bittet. Kamran wird von Kamala gefangen genommen und bittet Kareem, ihm bei der Flucht aus der Stadt zu helfen. Er stimmt zu und sagt ihr, dass sie ihn vor Mitternacht zum Hafen bringen soll.

Kamran ist nicht beeindruckt. Er will seine Mutter und ClanDestines wieder vereinen. Die Stadt wird von Kamalas Kräften erschüttert, was zu einer Pattsituation führt. Als er in Richtung Hafen geht, wird ihm von seiner Mutter gesagt, er solle es besser machen. Kamram wird nicht mehr gesehen. Es ist unklar, wen er nimmt oder wie er entkommt.

Kamran wurde nie gefunden. Wer hat Kamran aus Jersey City geschmuggelt?

Es scheint fast sicher, dass er dank Kareems Hilfe beim Roten Dolch sein wird. Waleed (Farhan Akhatar) könnte ein potenzieller Retter sein. Er schien am Ende von Episode 4 zu sterben, aber der Schauspieler sagte, dass es vielleicht nicht sein letzter im MCU sein könnte.

Es ist möglich, dass Ms. Marvel für Staffel 2 zurückkehrt. Kamran könnte auch zurück sein, da er seine Zukunft mit Marvel.com neckte (wird in neuem Tab geöffnet). Rish Shah, Schauspieler, sagt, dass er nicht weiß, was die Zukunft bringt, aber dass es viele Möglichkeiten mit Red Daggers gibt. Er sagte: „Es ist cool, dass er dort landet, weil es so viel Spielraum für diese Charaktere gibt.“ Alle von ihnen, sowohl innerhalb des MCU als auch Kamalas Reise und ihrer Geschichte. Mir ist klar, dass er kein schlechter Mensch ist.

Siehe auch

Wie stark ist Black Panther?

Kann Ms. Marvel ihre Comic-Kräfte einsetzen?

Ist Ms. Marvel in der Lage, ihre Comic-Kräfte zu nutzen?

Einige Fans waren wütend über Ms. Marvels Retcon von Kamalas dehnbaren „Embiggen“ -Kräften, bevor sie ausgestrahlt wurde.

Die Show hat jedoch lediglich den Stil verändert und gleichzeitig ein paar eigene Akzente hinzugefügt. Ms. Marvels Armreif, anstatt eine Fähigkeit im Reed Richards-Stil zu sein, ermöglicht es ihr, organisches Material zu schaffen, das sich auf viele verschiedene Arten manifestieren kann.

Wie wir im Finale sehen, besteht eine dieser Möglichkeiten darin, „zu vergrößern oder Ms. Marvel zu erlauben“, sehr groß zu werden und ihre Gliedmaßen zu strecken. Ms. Marvel hat jetzt all ihre Kräfte aus Comic-Büchern. Marvel Studios entschied sich, sie von Kamala in eine andere Richtung zu führen.

Was ist die Noor-Dimension?

Was ist die Noor-Dimension?

In Episode 3 erwähnte Ms. Marvel von Najma die Noor-Dimension. Diese Information, die noch nie zuvor im MCU zu sehen war, ist neu und verweist auf den etablierten MCU-Kanon The Djinn.

Die Dschinn oder Genies sind mystische Wesen, die die Noor-Dimension bewohnen. Es wird gesagt, dass diese Dimension eine alternative Dimension ist als die, in der die Erde existiert.

Die Noor-Dimension ist ihr Zuhause. Insbesondere Ms. Marvel ist sein Zuhause.

Siehe auch

Wann erscheint Moon Knight Staffel 2 ?

Genies sind normalerweise mit einem Objekt verbunden. Sie müssen dem Eigentümer des Objekts dienen und können nichts tun, bis es zerstört oder gefunden wird. Sie können jedoch mächtige Kräfte haben, die es ihnen ermöglichen, Wünsche zu erfüllen. Es hängt alles davon ab, wie der Dschinn damit umgeht.

Was ist die Verbindung zwischen Ms. Marvel, Djinn und dem MCU?

Was ist die Verbindung zwischen Ms. Marvel, Djinn und dem MCU?

Frau Marvel oder Kamala Khan hat ihre Superheldenkräfte durch ein Armband erworben, das sie von ihrer Urgroßmutter erhalten hat. Kamalas Familie gibt keine Informationen über den Vorfahren dieser Macht.

Dieser Armreif verbindet Ms. Marvel mit ihrer Dschinn-Verbindung im MCU.

Dies ist ein signifikanter Unterschied zu Ms. Marvels Comic-Gegenstück, das unter anderem über polymorphe Fähigkeiten verfügt, wie z. B. die Fähigkeit, zu wachsen, sich zu verlängern und ihre Körpergröße zu ändern.

Was ist die Verbindung zwischen Ms. Marvel, Djinn und dem MCU?

Ms. Marvel kann stattdessen das „Purple-Harad-Light“ in der Live-Action-Version ähnlich wie Green Lantern-Charaktere manipulieren.

Der Armreif wurde nach Pakistan geschickt. Es ist klar, dass die Verbindung zu anderen Marvel-Helden wie Captain Marvel oder Monica Rambeau offensichtlich ist, da die visuellen Effekte und das Aufleuchten ihrer Augen durch eine kosmische Aura sehr ähnlich sind.

Siehe auch

Wie viele Persönlichkeiten hat Moon Knight?

Der Dschinn kann Kräfte verleihen oder mystische Energie empfangen, indem er mystische Energie nutzbar macht. Episode 2 enthüllte, dass der Armreif ihr nicht die Kräfte verlieh. Es scheint eher so, als hätte sie ruhende Fähigkeiten freigeschaltet.

Zukünftige Episoden werden weitere Informationen liefern, aber es ist wahrscheinlich, dass  Ms. Marvel ein unmenschlicher , prähistorischer Mensch ist, mit dem die Kree experimentiert haben, die das Leben durch Uranus entdeckten.

Was ist die Verbindung zwischen Ms. Marvel, Djinn und dem MCU?

This was how she appeared in the comic book, but the MCU version appears to push her more as a Djinn.

Ms. Marvel wurde von ihrer Urgroßmutter erzählt, dass sie 1942 einen Weg gefunden hatte, über den Armreif in die Noor-Dimension zurückzukehren.

Die Macht der Dschinn auf der MCU Erde wurde verringert, da sie nicht mehr in der Lage sind, den Alterungsprozess signifikant zu verlangsamen.

Für Mitglieder der Dschinn auf der Erde bedeutet dies, dass das Armband verwendet werden kann, um in die Noor-Dimension zurückzukehren. Najma ging zur Hochzeit von Kamalas Bruder, um das Armband zu holen.

Die Forschung von Frau Marvel deutete auch darauf hin, dass das Portal, das sich zurück zu Noor öffnet, der Erde massiven Schaden zufügen könnte.

Was ist die Verbindung zwischen Ms. Marvel, Djinn und dem MCU?

Viele MCU-Geschichten zeigen den Dschinn, einschließlich des ClanDestine-Kanons, an dem Adam Destine und Elalyth beteiligt sind.

Siehe auch

Wer ist der stärkste Spiderman im Film?

Elalyth stellte nach einem Farmunfall Adams Gesundheit wieder her und segnete ihn mit einem großen Schicksal. Dies führte schließlich dazu, dass Elalyth das Objekt zerstörte, in dem Elalyth gefangen war. Sie verliebten sich und bekamen viele Kinder.

Zu diesem Zeitpunkt wurde Adam auch Unsterblichkeit und Unverwundbarkeit gewährt. Seine Kinder erhielten alle mystische Kräfte und ein außergewöhnlich langes Leben.

Obwohl die Geschichten der Kinder der Union in vielen Comics erforscht wurden, haben nicht alle Kinder Hintergrundgeschichten erhalten. Die Ms. Marvel-Serie bietet die Möglichkeit, weniger bekannte Charaktere vorzustellen.

Was ist die Verbindung zwischen Frau Marvel, Djinn und dem MCU?

Fan-Theorien deuten darauf hin, dass Ms. Marvel mit ClanDestine verwandt sein könnte, was möglich ist. ClanDestine versuchte, unter dem Radar zu bleiben, indem sie verschiedene Methoden einsetzten, um ihre Identität zu verschleiern, einschließlich der Trennung von Familien.

Es ist möglich, dass die Macher von Ms. Marvel nur die Präsenz von Dschinn im MCU erweitern und diese Gelegenheit nicht nutzen, um sich auf ClanDestine zu konzentrieren.

Frau Marvel, ihre Großmutter und ihre Mutter stammen alle aus der gleichen Linie wie der Dschinn Aisha. Dies bedeutet, dass sie die Kraft innerhalb des Armbands aktivieren können (mit mutierten Genen).

Was ist die Verbindung zwischen Ms Marvel, Djinn und dem MCU?

Eine weitere Verbindung zum MCU wurde hergestellt, als Aisha und Nadja zum ersten Mal die Armreifen entdeckten. Sie fanden das Symbol der Zehn Ringe in einer Höhle, als sie sich ihren Weg durch sie bahnten.

Siehe auch

Moon Knight Ending erklärt

Dies ist Shang-Chi’s Referenz. Er benutzte zehn magische Ringe, um mit einer anderen Dimension zu kommunizieren. Das Gleiche könnte für den Armreif gelten.

Gibt es eine Ms. Marvel Staffel 2? Was ist The Marvels?

Gibt es eine Ms. Marvel Staffel 2? Was ist The Marvels?

Ms. Marvel Staffel 2 ist immer noch in der Luft, aber es gibt noch kein Wort darüber, ob es passieren wird. Es gibt noch viele Fragen, die nach dem Finale unbeantwortet bleiben. Dies könnte die Grundlage für eine neue Staffel von Disney Plus sein. Aramis Knight sagte Total Film, dass sie offen für die Idee wäre. Kareem hat definitiv eine glänzende Zukunft im MCU. Ja, ich freue mich darauf, es euch zu zeigen und vielleicht noch mehr zu tun. Staffel 2 ist mein Ziel. Wir haben gute Chancen darauf.

Wir wissen, dass Ms. Marvel zurückkehren wird. Ms. Marvel wird in The Marvels, dem nächsten MCU-Film, zu sehen sein. In der Post-Credits-Szene von Ms. Marvel Episode 6 wurde dies bestätigt. Der Film kommt am 28. Juli 2023 in die Kinos. In den Hauptrollen sind Kamala neben Captain Marvel (Brie Larson) und WandaVision-Star Monica Rambeau (Teyonah Paarris) zu sehen.

ABSCHLIESSENDE REZENSION VON MS. MARVEL STAFFEL 

Abschließende Rezension von Ms. Marvel

Staffel 1 von Ms. Marvel war eine Freude, jede Woche zu sehen. Es ist unbeschwert und klar für das YA-Publikum konzipiert, was es zu einer leicht zu sehenden Show macht. Marvels Antwort für DCs CW-Serie, aber es ist immer noch unterhaltsam jede Episode.

Siehe auch

Hulk VS Juggernaut: Wer würde gewinnen?

Iman Vellani leistet erstaunliche Arbeit darin, Kamala Khan durchgehend lebendig zu machen. Sie überzeugt voll und ganz in ihrer Rolle und schafft einen fantastischen Ausgleich zwischen actionreichen und dramatischen Momenten. Die Besetzung ist fantastisch, besonders die Mitglieder von Kamalas Großfamilie. 

Das größte Highlight der Show ist Kamala und ihre Familie. Es ist ein reiferer Ansatz für die Entstehungsgeschichte des Superhelden. Ihre Familie ist eine großartige Besetzung von Charakteren und die Situation fühlt sich sehr nachvollziehbar an, obwohl es eine Superheldengeschichte ist. Es ist lustig und real, ihre Interaktionen zu sehen.

Abschließender Rückblick auf Ms. Marvel Staffel 1

Die erste Folge der Serie ist absolut elektrisierend. Es ist, als wäre es direkt aus einem Comic mit seinem skurrilen Ton und interessanten visuellen Flairs. Es ist eine tolle Zeit, wenn Kamalas Gedanken auf die Gebäude projiziert werden. Leider wird der Comic-Stil mit jeder Folge immer unattraktiver. Im weiteren Verlauf fühlt es sich visuell allgemeiner an. Obwohl es hell und farbenfroh ist, sind die Effekte großartig, aber die Show verliert ihre Persönlichkeit.

Auch wenn die Einzigartigkeit der Serie mit jeder Folge abnimmt, ist sie dennoch unterhaltsam. Das zentrale Geheimnis um Kamala und ihre Familie wird langsam mit soliden Enthüllungen enthüllt, die Sie bis zum Ende beschäftigen werden.

Siehe auch

Wann wird Moon Knight Staffel 2 veröffentlicht?

Abschließende Rezension von Ms Marvel Staffel 1

Es fühlt sich an, als würde Kamala ihre Geschichte erst mit dem Ende der Serie beginnen und vor allem, wie sie die Marvels aufgebaut hat. Dies ist im Grunde eine sechsteilige Origin-Geschichte, in der sich Kamala in Ms. Marvel verwandelt und lernt, wie sie ihre Kräfte einsetzen kann. Obwohl der größte Teil der Geschichte schon einmal erzählt wurde, ist sie dank der großartigen Charaktere immer noch unterhaltsam.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments