OZAKI DEMON SLAYER : Alles, was Sie wissen müssen

Ozaki Demon Slayer

In Demon Slayer war Ozaki ein Dämonenjäger und Teil der Dämonentöter.

AUSSEHEN Ozaki Dämon SLayer

Ozaki war eine Frau von durchschnittlicher Größe mit dunkelbraunen Augen und dunklen Haaren. Sie trug das typische Dämonenjäger-Outfit: dunkle Jacke und schwarze Hakama-Hose sowie einen weißen Gürtel und Sandalen.

PERSÖNLICHKEIT Ozaki Demon Slayer

PERSÖNLICHKEIT OZaki Dämonentöter

Es ist nicht viel über ihren Namen bekannt, aber sie riet anderen Jägern, sich von ihr fernzuhalten, da sie sie versehentlich verletzen könnte.

HANDLUNG

DIE AR DES MONTE NATAGUMO

DER BOGEN DES MONTE NATAGUMO

Ozaki begegnete Tanjiro Kamado und Inosuke Hashibira zum ersten Mal am Berg Natagumo, den sie von einer Monsterspinnenmutter kontrollieren musste, die drohte, ihre Gefährten zu ermorden. Ozaki riet Tanjiro und Inosuke später, sich ihr unter keinen Umständen zu nähern.



Dann wurde ihr befohlen, Tanjiro zu bekämpfen und so schnelle Bewegungen auszuführen, die ihre Arme mehr brachen. Da Tanjiro ihr nichts anhaben wollte, zwang er Ozaki, ihm zu folgen, und schwang sie dann herum und sie wurde in einen Baum geworfen und band die Fäden in den Ästen, so dass der Dämon sie nicht zurückhalten konnte. Der Dämon war wütend und Ozaki beschloss, die nutzlosen Dämonenjäger zu „befreien“, indem er ihnen das Genick verdrehte und sie brach, was zum Tod von Ozaki führte.

Siehe auch
Rengoku Kyojuro Demon Slayer : Alles, was Sie wissen müssen

FÄHIGKEITEN UND MACHT von Ozaki in Demon Slayer

DIE KUNST DES FECHTENS

DIE KUNST DES FECHTENS

Als niederrangige Dämonenjägerin war sie nicht in der Lage, gegen einen Dämon aus der Spinnenfamilie zu kämpfen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments