Petra Rall Aot : Alles, was Sie wissen müssen

Petra rall aot

In Aot war Petra Rall Soldatin im Erkundungsbataillon und Teil der taktischen Truppe unter dem Kommando von Livai Ackerman.

AUSSEHEN Petra Rall Aot

PETRA Rall AUFTRITT

PETRA Rall AUFTRITT

In Aot, Petra, eine zierliche und dünne Frau. Sie wird im Manga mit blauen Augen und blonden Haaren dargestellt. Im Anime hat sie jedoch haselnussbraune Augen und rote Haare. Ihr Haar wächst bis zum Hals.

Lesen Sie auch: Porco Galliard Aot: Alles, was Sie wissen müssen

PERSÖNLICHKEIT Petra Rall Aot

PERSÖNLICHKEIT Petra Rall Aot

Es ist offensichtlich, dass sie Livai Ackerman liebt. Sie ist sehr besorgt über sein Urteil und würde dafür ihr Leben opfern. Sie kümmert sich sehr um ihr Team und genießt es, sich mit Auruo BOssard zu streiten , von dem sie vermutet, dass er versucht, den Korporal zu imitieren.

Petra ist fürsorglich und nett. Petra ist nett und fürsorglich, wenn sie sich um Eren kümmert, während er in der Tactical Squad ist. Sie scheint sehr an Eren zu hängen. Obwohl Livais gesamtes Personal Erens bedingungslosen Glauben wollte und bis zu einem gewissen Grad forderte, führte Petra ihn schließlich dazu.

PERSÖNLICHKEIT Petra Rall Aot


Sie gehörte zu denen, die bei Erens versehentlicher Verwandlung in einen Titanen anwesend waren. Nachdem sie sich ihm gegenüber verdächtig, sogar aggressiv verhalten hatte, empfand sie das größte Bedauern. Petra und ihre Gefährten verletzten sich auf die gleiche Weise an den Händen, wie Eren es tut, wenn er möchte, dass seine Verwandlung abgeschlossen ist. Dies war, um Eren zu unterstützen und eine Entschuldigung anzubieten. Durch diesen Akt macht Livai deutlich, dass sie eine engere Bindung und mehr Vertrauen zu Eren haben.

Siehe auch
Samuel Aot : Alles, was Sie wissen müssen

GESCHICHTE Petra Rall Aot

BOGEN DER SCHLACHT UM TROST

BOGEN DER SCHLACHT UM TROST GESCHICHTE Petra Rall Aot
  • Hauptartikel: Schlacht am Trostbogen


Petra ist die erste, die in der Mission gegen die Invasion der Titanen der Maria-Mauer auftaucht.

Petra war während dieses Kampfes Teil des gleichen Teams mit Guntherschultz, Erd Gin . Nachdem livai einen Soldaten aus den Kiefern eines abweichenden Titanen gerettet hatte, wies livai sie an, den schwer verwundeten Soldaten zu behandeln. Livai, die zwei Titanen erschossen hatte, die sie bedrohten, gesellt sich zu Petra. Sie scheint desillusioniert und verwirrt zu sein, weil sie die Blutung nicht stoppen konnte.

Bogen DES WEIBLICHEN TITANEN

BOW OF FEMALE TITAN GESCHICHTE Petra Rall Aot
  • Hauptartikel: Arche des weiblichen Titanen

Petra hatte am ersten Tag der 57. Extra-Muros-Expedition einen Streit mit Auruo Bolssard . Sie beschuldigte ihn, Livai imitieren zu wollen und fügte hinzu, dass sie kein gutes Verhältnis zu haben schienen. Dies zeigte ihre Bewunderung für ihren Vorgesetzten wegen seiner plötzlichen Wut.

Später half sie bei der Säuberung des Hauptquartiers des Erkundungsbataillons. Hier mussten Eren und ihr Trupp leben, bis Erens Kräfte vollständig verstanden wurden. Eines Tages schlug sie Auruo , nachdem sie Hansi ZOE verspottet hatte.

BOGEN DES WEIBLICHEN TITANEN


Sie wurde zusammen mit dem Rest ihres Bataillons einige Tage später erneut bei commander Erwin Smiths Erklärung über die Struktur des Bataillons gesehen.

Einen Monat später brechen Petra und andere Mitglieder des Erkundungsbataillons außerhalb der Mauern auf, um die 57. extramurale Expedition zu beginnen.

Petra ist während dieser Expedition bei Livais Trupp, um Eren vor jeder Bedrohung zu schützen. Sie war jedoch Livais zweite Befehlshaberin in diesem Wald aus riesigen Bäumen. Ohne zu erklären, warum der weibliche Titan in diesem Moment erscheint, glaubten sie und der Rest Livais Team, dass die Bedrohung nicht zu gefährlich für sie ist, sondern für Eren, die ihr Ziel ist.

Siehe auch
Dirk Reiss : Alles, was Sie wissen müssen

DER KÖRPER UND DIE TOTEN

DER KÖRPER UND DIE TOTEN

Eren glaubte, er könne ein Titan werden, um sich dem weiblichen Titanen zu stellen. Das Rennen um Erens Gefangennahme ging weiter. Livais Soldaten kamen, um Eren zu verteidigen und griffen den Titanen an. Sie wurden alle getötet und Petra wurde schließlich getötet.

BOGEN DES GROßEN WENDEPUNKTS

  • Hauptartikel: Großer Wendebogen

Historia Reiss hört Eren zu, und unter dem Reiss Chalet erwähnt Eren Petra als eines der Opfer. Grisha Jager und er haben die Macht der Titanen gestohlen.

Gefällt auch :Udo Aot: Alles, was Sie wissen müssen

FÄHIGKEITEN Petra Rall Aot

DREIDIMENSIONALES MANÖVER

DREIDIMENSIONALES MANÖVER
  • Hauptartikel: Dreidimensionales Manöver

Petra, eine hochqualifizierte Soldatin, konnte das dreidimensionale Manöver mit Leichtigkeit meistern, wie man während ihres Kampfes gegen die Titanin sehen kann. Petra war auch Mitglied der Elite des Erkundungsbataillons, was Bände über ihre Stärke spricht.

GETÖTETE TITANEN

GETÖTETE TITANEN

Eren sagte, dass sie insgesamt 58 Titanen getötet habe. 48 davon als Gruppe und 10 einzeln. Dies zeigt, dass sie als Anführerin sehr stark war.

BEZIEHUNGEN Petra Rall Aot

LIVAI ACKERMAN

Petra war sehr stolz auf ihren Kommandanten und kritisierte Auruo Bolssard manchmal dafür, dass er sie nachgeahmt hatte. Da er ein Maniker ist und viele Macken hat, ist es überraschend, dass so viele Leute ihn für den „besten Soldaten“ halten. Es stellte sich heraus, dass sie nach seinem Tod einen Brief an ihren Vater geschrieben hatte, in dem sie erklärte, dass sie ihm ihr ganzes Leben widmen wolle. Ihre Briefe enthalten Sätze, die darauf hindeuten, dass sie Gefühle für ihn hatte und ihr Vater sich an Livai wandte, um in ihrem jungen Alter seine Missbilligung auszudrücken.

Siehe auch
Karina Braun

EREN

EREN

Sie fühlte sich anfangs unwohl in seiner Nähe und blieb vorsichtig, da sie misstrauisch war. Er wurde versehentlich zu einem Titanen und zeigte diese Eigenschaft. Nachdem sie erkannt hatte, dass dies ein Fehler war, entschuldigte sie sich und zeigte, dass sie ihn für einen Freund hält. Während seines ersten Monats im Special Operations Team nahm sie ihn schnell unter ihre Fittiche und war fast eine Mutterfigur. Sie bat ihn wiederholt, seinen Kameraden während der Mission im Wald zu vertrauen und ermutigte ihn, ihr zu vertrauen. Sie enthüllte auch die wahre Natur Master Corpsoral Livai und Eren.

AURUO BOOSSARD

AURUO BOOSSARD

Sie waren oft uneins und hatten eine antagonistische Beziehung. Er versuchte, Livai nachzuahmen und sie kritisierte ihn und sagte ihm, er solle aufhören. Sie teilten trotz ihrer offensichtlichen Feindseligkeit eine starke Bindung. Sein Tod veranlasste sie, zu versuchen, ihn nachzuahmen, was zu Spekulationen führte, dass er Gefühle für sie gehabt haben könnte.


„Du hast noch viel zu tun, bevor du vorgeben kannst, mein Ehepartner zu sein.“ „
– Auruos Lieblingssatz gegenüber Petra.

Lesen Sie auch: Moblit Aot: Alles, was Sie wissen müssen

Siehe auch
Reiner Braun : Alles, was Sie wissen müssen

ERD GUNTHER UND GIN

Sie waren Genossen. Sie waren alle in der gleichen Gruppe. Sie hatte großes Vertrauen in sie. Nach Gunthers Ermordung durch den weiblichen Titanen war sie wütend und forderte den weiblichen Titanen wiederholt heraus und schwor Rache an ihren Kameraden. Elds Tod lähmte und kostete sie das Leben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments