She Hulk Gegen Hulk: Wer Würde Gewinnen?

Hulk or She Hulk .Marvel Comics nutzte den Erfolg der gemeinen, grünen Wutmaschine und führte im Laufe der Jahre mehrere Hulk-Varianten ein. Dazu gehören Red Hulk (Devil Hulk), Zombie Hulk und ein Hulk aus einer apokalyptischen Vergangenheit namens Maestro. Skaar, der tätowierte, furchterregende Skaar, ist sogar ein Sohn. Für Fans von Hulk hat Marvel Cinematic Universe sein eigenes Hulk Takeover mit She-Hulk gestartet, der möglicherweise berühmtesten Parallelfigur zu Hulk.

Fans hatten viele Fragen, nachdem bestätigt wurde, dass She-Hulk (alias Jennifer Walters) ihr MCU-Debüt in einer Disney+-Serie geben wird. Viele dieser Fragen bezogen sich auf die Macht der Titelfigur. Welchen Platz nimmt She-Hulk in der ständig wachsenden Heldenliste des MCU ein? Wer würde in einem Kampf zwischen She-Hulk oder Hulk gewinnen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wer unserer Meinung nach in einem Kopf-an-Kopf-Kampf zwischen Hulk und She-Hulk gewinnen würde. Achtung: Kleinere Spoiler.

WER IST DER STÄRKERE?

Wer ist der Stärkere?

Mehrere MCU-Kämpfe haben uns gezeigt, dass rohe Stärke den Kampf nicht immer gewinnt. Es tut nicht weh. Die erste Folge von „She’Hulk: Attorney At Law“ gibt den Zuschauern einen Einblick in die Stärke von She-Hulk im Vergleich zum normalen Hulk. Bruce Banner versucht in seinem Auftritt als Professor Hulk Jennifer davon zu überzeugen, dass sie ihre neuen Kräfte zum Wohle der Welt einsetzen sollte. Jennifer jedoch, die einfach nur ihr normales Leben führen möchte, hat kein Interesse. Der Streit eskaliert und Jennifer verliert die Beherrschung. Sie verwandelt sich in She Hulk und schlägt ihren ersten Schlag.

Der Kampf sah, dass beide Hulks in ernsthafte Kämpfe verwickelt waren, wobei Professor Hulk seinen Cousin durch die Luft schickte und She-Hulk die Brille des Avengers zerbrach. Das macht ihn nur noch wütender. Obwohl es recht unterhaltsam ist, gibt es keine Antworten auf Fragen zur Stärke. Professor Hulk scheint sich zurückzuhalten und She-Hulk lernt immer noch das Hulk-Zeug. Die Szene zeigt, dass She-Hulk Schlag für Schlag mit dem Avenger mithalten und ihn sogar mehr als einmal verletzen kann. Es macht ihr nichts aus, schmutzig zu werden und auf ihm herumzutrampeln, ihn sogar mit ihrem Auto zu überfahren.

WHERE IST AGILER

Wer ist agiler?

Viele Fan-Favoriten von Marvel hätten ihre Kämpfe mit ihren Schurken verloren, wenn nur Stärke zählte. Manchmal braucht es Schnelligkeit, Balance und Wendigkeit, um einen Kampf zu gewinnen. Das fehlt Hulk leider. Das Alter Ego von Bruce Banner, Bruce Banner, ist ein brutales Biest, das sich immer auf seine Fähigkeit verlassen hat, die bösartigsten Schläge auszuführen. Obwohl bekannt ist, dass er in der Vergangenheit von einem Gebäude zum anderen gesprungen ist, kann Hulk nicht als Spider-Man betrachtet werden.

She-Hulk gewinnt nicht den gleichen muskelbepackten, schwerfälligen Körperbau wie ihre Cousine, nachdem sie sich verwandelt hat. (Laut einem VFX-Künstler war dies ursprünglich der Plan, aber Marvel wollte, dass es muskulöser wird). Ihre Körperlichkeit verbessert sich jedoch dramatisch, was zu einem besseren Gleichgewicht und besseren Reflexen führt. Sie wird schnell zu einer geschickten Akrobatin und übertrumpft ihre mächtige Verwandte, wie sie in der ersten Folge demonstrierte. Walters ist viel ausgeglichener als der massige, schwergewichtige Hulk, wenn sie sich kampfbereit treffen. Banner ist viel gefasster, seit seine Persönlichkeiten zu Professor Hulk verschmolzen sind. Allerdings ist er nicht annähernd so agil wie She-Hulk.

WER HAT MEHR KÄMPFE GEWONNEN ALS DU?

Wer hat mehr Kämpfe gewonnen als du?

Welcher Hulk hat die meisten Kämpfe gewonnen? Dies scheint ein Kinderspiel zu sein, wenn man bedenkt, dass Bruce Banner seit 2008 durch das MCU rast. Hulks Rekord im MCU ist nicht so beeindruckend, wie man erwarten könnte. Laut Zuschauern hat Hulk öfter verloren als gewonnen.

Thanos besiegte Hulk in „Avengers: Infinity War“, während Tony Stark und sein Hulkbuster-Anzug ihm in „Avengers: Age of Ultron“ eine Tracht Prügel verpassten. Sie sollten auch seinen knappen Verlust gegen den Gott des Donners in Thor: Ragnarok berücksichtigen. Hulk hat keinen übermenschlichen Kampf mehr gewonnen, seit er Loki in „The Avengers“ 2012 wie eine Stoffpuppe herumgeschleudert hat. Reddit schlägt vor, dass Loki Hulk nach der Zerschlagung verflucht hat. Dies würde erklären, warum Hulk seitdem so schlechte Ergebnisse hat.

She-Hulk, eine Rookie-Konkurrentin, scheint nicht daran interessiert zu sein, gegen jemand anderen als den Richter zu kämpfen. She-Hulk gewinnt ihren ersten richtigen Kampf gegen Titania in „She Hulk: Attorney At Law“ mühelos. Die Hulks hätten fast gleiche Rekorde, wäre da nicht Edward Nortons früher MCU-Beitrag „Der unglaubliche Hulk“ mit Mark Ruffalo in der Hauptrolle.

WER GEWINNT DEN KAMPF DER WITZE

Wer gewinnt den Kampf der Witze?

Es ist klar, dass Bruce Banner einer der intelligentesten Marvel-Charaktere ist. Er ist ein bekannter Wissenschaftler und erzählt Thor beiläufig, dass er während „Thor 2: Ragnarok“ sieben Doktortitel besitzt. Banner war neben seiner Ausbildung ein wichtiger Partner von Tony Stark in mehreren „Avengers: Endgame“-Filmen. Er half beim Bau und Gebrauch von Ultrons Zeitmaschine. Er ist nicht nur riesig mit seinen Post-Transformations-Muskeln, sondern er hat auch das größte Gehirn im gesamten MCU.

Dass Banner nicht das einzige Genie in ihrer Familie ist, erklärt Jennifer Walters in „She-Hulk“: Attorney at Law. Walters ist ein hochqualifizierter Anwalt. Obwohl sie vielleicht nicht die gleichen Qualifikationen wie ihre Cousine hat, kennt Walters das Gesetz gut und kann sich vor Gericht behaupten. Walters ist bekannt für ihre cleveren Angriffe auf Banner, sein Alter Ego. Das beweist, dass ihr Witz mit seinem mithalten kann. She-Hulk ist oft die Gewinnerin, wenn sie mit ihrer Cousine streitet, wie ihre MCU-Serie zeigt.

WER SIND DEINE STÄRKSTEN FREUNDE?

Wer sind deine stärksten Freunde?

Betrachten Sie die Anzahl der Kämpfer auf ihrer Seite. Dies ist ein wesentlicher Faktor. Ohne die Avengers hätte Iron Man Thanos nicht besiegen können. Ohne die Hilfe der anderen Spider-Men hätte Spider-Man Norman Osborn nicht besiegen können. Auch ein Hulk braucht manchmal Unterstützung. Es ist unwahrscheinlich, dass MCU-Helden in einen Familienstreit verwickelt werden, wenn es um She-Hulk gegen Hulk geht. Ein guter Freund ist es immer wert.

She-Hulk ist die Freundin und Anwältin vieler Marvel-Helden, darunter Captain Marvel und die Fantastic Four. Hulk war auf der falschen Seite so vieler Helden, dass die Illuminaten sie von der Erde verbannten. Obwohl She-Hulk noch am Anfang ihrer MCU-Karriere steht, dürfte es ihr nicht schwer fallen, sich schnell mit Superhelden anzufreunden. Es wurde bereits bestätigt, dass Daredevil und Wong in „She-Hulk Attorney at Law“ auftreten werden. Seit dem Eröffnungsfilm 2012 ist der MCU Hulk eine tragende Säule der Avengers-Reihe.

WER KANN OHNE MACHT GEWINNEN

Wer kann ohne Macht gewinnen?

Es lohnt sich, darüber nachzudenken, wie ein Kampf zwischen Jennifer Walters oder Bruce Banner ablaufen könnte. Hulk als Mensch ist kein sehr guter Kämpfer. Banner wurde im Gegensatz zu den anderen ursprünglichen Avengers nicht im Nahkampf trainiert und wird oft als schüchtern angesehen. Obwohl er Cull Obsidian in „Avengers: Infinity War“ besiegt hat, wäre der Kampf viel kürzer gewesen, wenn Banner nicht Tony Starks Hulkbuster-Kostüm getragen hätte.

Auch Jennifer Walters ist keine Kämpferin mit Superkräften. Sie ist eine sehr erfolgreiche Anwältin, die sich ihrem Beruf verschrieben hat. Sie ist immer noch selbstbewusster als ihre stille Wissenschaftler-Cousine. Aus der Beziehung in „She-Hulk“ geht hervor, dass Walters bei familiären Raufereien immer der Gewinner war. Es gibt viele Gründe zu der Annahme, dass Walters gewinnen würde, wenn sie ohne ihre gewaltigen Fähigkeiten antreten würden.

WELCHE PERSON WÜRDEST DU AM LIEBSTEN IN DEINEM TEAM HABEN?

Welche Person würdest du am liebsten in deinem Team haben?

Der Zustrom von Superheldenfilmen und -shows hat gezeigt, dass jemand gebraucht wird, der einen starken Schlag versetzen kann. Eine Hulk-ähnliche Version war Teil der Avengers-Reihe in Comics. Es kann schwierig sein zu entscheiden, wen man rekrutieren soll, wenn man sich zwischen einer riesigen, wütenden Bestie oder einer mächtigen, gelassenen Streitmacht entscheiden muss.

Hulk ist so stark und zäh wie jeder Superheld und kann die schwierigsten Herausforderungen meistern. Hulks Vorliebe dafür, wegzufliegen und mehr Schaden als Nutzen zu verursachen, kann ihn belastender machen als jeden anderen. She-Hulk hingegen ist eine Frau, die einen kühlen Kopf bewahren und ihrer mächtigen Cousine mit nahezu gleicher Kraft Schläge versetzen kann. Jennifer Walters ist eine erfahrene Rechtsanwältin. Es ist schön, einen Physiker im Team zu haben, aber jemanden zu haben, der juristische Geschäfte abwickeln kann, macht es noch attraktiver.

WER IST BEI DAN FANS BELIEBTER

Wer ist bei den Fans beliebter?

Hulk, She-Hulk und andere Marvel-Charaktere sind seit vielen Jahrzehnten Teil der Marvel Collection. She-Hulk wurde erstmals 1980 gesehen, als sie in ihrem eigenen Comicbuch auftauchte. Es wurde von Stan Lee erstellt. Durch ihre Beziehung zu Bruce Banner freundete sie sich schnell mit vielen Superhelden an. Sie schloss sich auch Teams wie den Defenders, Avengers und den Fantastic Four an. She-Hulk war wegen ihrer Comics, in denen sie lange vor Deadpool die vierte Wand niederbrach, ein Fanfavorit. In den frühen 1990er Jahren wurde fast ein She-Hulk-Film mit Brigitte Nielson in der Hauptrolle gedreht. Es gab auch ein paar andere potenzielle Fernsehsendungen.

Stan Lee und Jack Kirby gründeten Hulk im Jahr 1962. Seitdem ist er ein prominenter Teil von Marvels Kader. Dieser Charakter ist heute einer der beliebtesten Superhelden der Welt. Obwohl der Begriff „Hulk“ in Marvel-Comics nicht verwendet wurde, ist er jetzt Teil des englischen Lexikons, um jemanden zu beschreiben, der die Kontrolle über seine Beherrschung verliert oder „ausbricht“. Der ursprüngliche Comic-Titel „Der unglaubliche Hulk“, der Hunderte von Ausgaben hat, ist ein Multimedia-Imperium, das Comics, Fernsehsendungen, Filme und Videospiele umfasst. Obwohl She-Hulk einen gewissen Einfluss haben kann, wird sie eine Variation des Originals bleiben und möglicherweise nicht die gleiche Popularität erreichen.

WUT VERSUS SELBSTBEHERRSCHUNG

Wut versus Selbstbeherrschung

Dies ist die ultimative Frage in einem Kampf zwischen SheHulk und Hulk: Was ist mächtiger, pure Wut oder Selbstbeherrschung? Das trennt die Kämpfer. Hulk kann als Synonym für Wut bezeichnet werden. Hulks Wut löst seine monströse Verwandlung aus und treibt ihn im Kampf an. Hulks Stärke, die im MCU nicht oft gezeigt wird, ist nahezu grenzenlos. Je wütender er wird, desto stärker wird er.

She-Hulk hingegen hat ähnliche Fähigkeiten, da ihre Wut sie gefährlicher machen kann. Jennifer Walters ist eine stärkere Kriegerin, weil sie mehr Kontrolle über ihr Alter Ego hat. Walters ist wahrscheinlich selbstbeherrschter als Banner, wie sie in der ersten Folge betont wurde.

Hulk kann aus dem Griff fliegen und sich in ein unaufhaltsames Biest von nahezu beispielloser Stärke verwandeln. She-Hulk hat jedoch die Geduld und Fähigkeit, am Steuer zu bleiben. Sie kann ein komplettes Wutmonster sein, aber sie hat mehr Möglichkeiten. Es könnte ihre Fähigkeit sein, angesichts ihrer widerspenstigen und unbesonnenen Cousine cool zu bleiben, die entscheidend ist.

WER IST DIE GEWINNER IN COMICS?

Wer ist der Gewinner in Comics?

Wenn es darum geht, wer den Kampf zwischen She-Hulk und dem Hulk in Comics gewinnen würde, gibt es nicht viel Raum für Diskussionen. Bruce Banner ist ein Beispiel für eine starke Figur in Comics, die im MCU nicht so stark vertreten ist. Hulk, die Comic-Version des Hulk, ist vor allem als der „Stärkste“ im Verlagswesen bekannt. Wenn er seinen Höhepunkt erreicht, ist der komische Hulk fast nicht mehr aufzuhalten. Es ist kein Geheimnis, dass Hulk im MCU nicht derselbe Kämpfer ist wie die literarische Version. Die Russo-Brüder, die bei den „Avengers“-Filmen Regie führten, gaben offen zu, „den großen grünen Kerl genervt zu haben“.

Könnte auch gefallen/ Galactus Vs Knull: Wer würde gewinnen?

Ähnliches gilt für She-Hulk. Diese Figur ist immer noch neu im MCU und ihre Fähigkeiten werden noch erforscht. Jennifer Walters ist jedoch kein Bösewicht, den viele gerne überqueren würden. Obwohl sie vor allem als Comic-Heldin bekannt ist, die die vierte Wand durchbricht, hat sie auch eine ähnliche Stärke wie ihre Cousine. Sie ist gefährlicher geworden, seit sie in den letzten Jahren von einer außerirdischen Kreatur besessen war. Dieser Sieg würde immer noch an Hulk, den ursprünglichen Hulk, gehen. Marvel.com bestätigt, dass er der stärkste Übermensch der Erde ist und dass seine unbegrenzte Kraft ein unüberwindbares Hindernis darstellt.

HÄTTE SHE-HULK THANOS SCHLAGEN KÖNNEN?

Hätte She-Hulk Thanos schlagen können?

Hulk gegen Thanos in „Avengers: Infinity War“ ist zweifellos einer der denkwürdigsten Kopf-an-Kopf-Kämpfe in der Geschichte, die die MCU je gesehen hat. Hulk erlitt so viel Schaden durch den lila Feind, dass es viele Jahre dauerte, bis er sich erholt hatte. Bruce Banner war gezwungen, die Hulkbuster-Rüstung im Film gegen Cull Obsidian einzusetzen, da der Hulk sich weigerte aufzutauchen. Was wäre, wenn es She-Hulk auf dem asgardischen Schiff wäre, anstatt ihre Cousine? Was wäre das Ergebnis gewesen, wenn es statt ihrer Cousine She-Hulk auf diesem asgardischen Schiff gewesen wäre?

Wie in „Avengers: Endgame“ gezeigt, schnitten weibliche Helden gegen Thanos besser ab als ihre männlichen Kollegen. Captain Marvel und Scarlet Witch behaupteten sich beide gegen The Mad Titan. She-Hulk, genau wie ihre Cousine, hätte es zweifellos geschafft, mit dem Überraschungselement einige starke Kämpfe zu führen. Thanos ist zu mächtig, um nur von einem Avenger besiegt zu werden. Walters hätte wahrscheinlich die gleichen schrecklichen Schläge erlitten wie der Hulk – obwohl sie den Eins-zu-Eins-Kampf möglicherweise vollständig hätte vermeiden können.

Die Frage ist: Könnte She-Hulk den Infinity Gauntlet angezogen, den gleichen Schnappschuss wie ihre Cousine ausgeführt und die Hälfte der Bewohner des Universums zurückgebracht haben? Es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass sie dem Blut des Hulk nicht widerstehen könnte.

WER GEWINNT DEN LETZTEN KAAMPF?

Wer gewinnt den letzten Kampf?

Hulk gegen She Hulk wäre ein großartiger Kampf und ein wahrer Slobber-Klopfer. Es wäre wahrscheinlich ein ähnlicher Kampf wie der zwischen Thor und Hulk in „Thor, Ragnarok“. Es ist klar, dass dieser Kampf persönlicher sein würde. In der Hitze des Gefechts spielt es keine Rolle, was auch immer die Kämpfer dazu veranlasst hat, sich auf einen Kampf einzulassen, da jeder entschlossen wäre, zu beweisen, dass er der beste Hulk ist.

She-Hulk würde ihre Intelligenz, Geschwindigkeit und Mobilität nutzen, um sich einen Vorteil gegenüber ihrer riesigen Cousine zu verschaffen. She-Hulk wäre in der Lage, den mächtigen, aber leicht telegrafierbaren Angriffen des Hulk aufgrund ihres agilen Körperbaus auszuweichen. Es braucht nur einen Schlag, um den Hulk wütend zu machen, und je länger der Kampf dauert, desto stärker und mächtiger wird der Hulk.

Seine Schläge waren vielleicht langsamer und seltener, aber sie würden härter landen. Bruce Banners Alter Ego, Bruce Banner, erinnert sich deutlich an die Demütigung, die er durch Thanos erlitten hat. Der Hulk würde keinen weiteren Kampf verlieren wollen, besonders nicht gegen seinen Cousin. She-Hulk mag so beeindruckend sein wie sie und wird in der Zeit, die sie hat, im MCU für Furore sorgen – aber sie würde Mühe haben, den Hulk unten zu halten.

Wie lautet das Urteil? Nach unseren Schätzungen würde der Hulk She-Hulk neun von zehn Mal in einem Kampf besiegen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments